günther selichar

new book > works > public space > biography > interview > further information > imprint
bio > exhibitions > publications > lectures > music > interview
monographs > books/catalogues > periodicals
  • Willfried Seipel (Hrsg.), Carl Aigner, Gottfried Goiginger, Katharina Gsöllpointner: Der Platz der Kunst. Ausstellungskatalog. (Linz: Oberösterreichisches Landesmuseum, 1989).
  • Margit Zuckriegl (Hrsg.), Anton Gugg: G. Selichar. Österreichische Fotografie seit 1945. (Salzburg: Museum Rupertinum, 1989).
  • Peter Baum: Linz – Bilder. Ausstellungskatalog. (Linz: Neue Galerie der Stadt Linz|Wolfgang Gurlitt-Museum, 1990).
  • Carl Aigner: Passagen des Fotografischen. In: Im Bilde. Aktuelle Fotografie aus Österreich. (Wien, 1991).
  • Dieter Ronte: G. Selichar. In: Kunst Europa. Junge Kunst aus Österreich. (Köln: Arbeitsgemeinschaft Deutscher KunsTvereine, 1991).
  • Anton Gugg: Onoranze, sepolture, cenotafi ... In: Schede, Dall’ Austria, La Mente e l’ Immagine. (Roma, 1994).
  • Carl Aigner: Medienreflexive Aspekte künstlerischer Praxis in Österreich. In: Fisch & Fleisch. Photographie aus Österreich 1945–95. Ausstellungskatalog. (Krems: Kunsthalle, 1995).
  • Günther Selichar: Who’s Afraid of Blue, Red and Green? In: Hubertus von Amelunxen, Stefan Iglhaut, Florian Rötzer (Hrsg.): Fotografie nach der Fotografie. (Berlin: Verlag der Kunst, 1995).
  • Günther Selichar. In: Peter Weiermair (Hrsg.): Prospect 96. Ausstellungskatalog. (Frankfurt: Frankfurter Kunstverein|Schirn Kunsthalle; Zürich: Edition Stemmle, 1996).
  • Hubertus von Amelunxen: Ça a été: Le territoire en deuil. In: Joan Fontcuberta (Hrsg.) Réels, Fictions, Virtuel, Rencontres Internationales de la Photographie. (Arles: Actes Sud, 1996).
  • Gerhard Finckh (Hrsg.), Christoph Doswald: Der Ursprung des Bildes. Ausstellungskatalog. (Essen: Museum Folkwang, 1996).
  • Margit Zuckriegl (Hrsg.), Carl Aigner: Una Visión real. Fotografia austríaca contemporánea. Ausstellungskatalog. (Mexiko: Centro de la Imagen; Wien: Triton, 1997).
  • Margit Zuckriegl, Otto Neumaier: Ich ist ein Anderer. Ausstellungskatalog. (Graz: Kulturhaus Graz|Steirischer Herbst; Salzburg: Rupertinum, 1997).
  • Lóránd Hegyi: Posiciones del arte austriaco actual. Ausstellungskatalog. (València: Sala Parpalló|Diputació de València, 1997).
  • Monica Poalas (Hrsg.): Kunst im Europäischen Patentamt. (München, 1997).
  • Franz Takacs (Hrsg.), Sabine Schaschl: Das Flüchtige in der Kunst. Ausstellungskatalog. (Lienz: Kulturraum Spitalskirche; Meran: Artforum Gallery, 1998).
  • Rainer Iglar, Michael Mauracher: Offene Grenzen – fotohof.or.at/munich. cd-rom. (Salzburg: Galerie Fotohof, 1998).
  • Lóránd Hegyi, Dieter Schrage: Positionen Hedendaagse Oostenrijkse Kunst. Ausstellungskatalog. (Wien: Museum moderner Kunst, 1998).
  • G. Tobias Natter: Aus Schaum geboren. Österreichische zeitgenössische Kunst. Ausstellungskatalog. (Syros: Pinakothek Kykladen; Wien, 1998).
  • Alexander Horwath, Bert Rebhandl: Ghost Story – Nachbilder des Kinos. Ausstellungskatalog. (Wien: Künstlerhaus Wien, 1998).
  • Lóránd Hegyi, Dieter Schrage, Jorge Molder, Rui Sanches: A Visão Austríaca. Die österreichische Vision. Positionen der Gegenwartskunst. Ausstellungskatalog. (Lisboa: Fundação Calouste Gulbenkian; Wien: Museum moderner Kunst, 1998).
  • Carl Aigner: Phänomen Photographie. Tendenzen zeitgenössischer Photokunst. In: Barbara Denscher (Hrsg.): Kunst und Kultur in Österreich: das 20. Jahrhundert. (Wien und München: Verlag Christian Brandstätter, 1999).
  • Johanna Hofleitner: Schnittstelle Kunst: Photographie. In: Carl Aigner, Daniela Höltzl (Hrsg.): Kunst und ihre Diskurse. Österreichische Kunst in den 80er und 90er Jahren. (Wien: Passagen Verlag, 1999).
  • Gudrun Bott: Gebaute Horizonte – Zeitgenössische Landschaften. Ausstellungskatalog. (Dachau: Neue Galerie; Düsseldorf, 2000).
  • Karen E. Jones: Experiments in Everday Life. In: Environmentally Concerned. (New York: Dieu Donné Papermill|The Nathan Cummings Foundation, 2000).
  • Urs Stahel: Hybride – La Photographie contemporaine entre naturel et artificiel. In: Gilles Mora (Hrsg.): La Photographie Traversée. Rencontres Internationales de la Photographie. (Arles: Actes Sud, 2000).
  • Urs Stahel, Thomas Macho: Hybrid. Ausstellungskatalog: (Winterthur: Fotomuseum; Basel: Christoph Merian Verlag, 2000).
  • Karen E. Jones: In|site|Out: Inquiries into Social Space. (New York: Apexart, 2001).
  • Peter Baum (Hrsg.): Photographie – die Sammlung. (Linz: Neue Galerie der Stadt Linz/Lentos Kunstmuseum, 2001).
  • Dieter Buchhart, Petra Schröck: Making Nature. (Sollentuna, 2001).
  • Alberto Barbera (Hrsg.): Roberto Turigliatto. Nuovi Territori. La Biennale die Venezia. 58. Mostra Internazionale d’Arte Cinematografica. (Venezia: Editrice Il Castoro, 2001).
  • Barbara Brüning (Hrsg.): Moderne Technologien und der Mensch. In: Technikphilosophie und Wirtschaftsethik. Kurshefte Ethik|Philosophie. (Berlin: Cornelsen Verlag, 2001).
  • Alexander Horwath: Storm Riders. The Landscapes of Granturismo, a film by Günther and Loredana Selichar. In: Dieter Buchhart, Petra Schröck, E.D. Hansen (Hrsg.): G. Böhme, u.a., Making Nature. (Copenhagen: Nikolaj Center of Contemporary Art, 2001).
  • Rainer Iglar: Über Günther Selichar. Beispiele 2001. Kulturpreise des Landes Oberösterreich. (Linz, 2001).
  • Ruth Maurer-Horak: Die Krise des Motivs in der Fotografie. In: Horáková + Maurer|Hofleitner|Maurer-Horak (Hrsg.): Image: /images. Positionen zur zeitgenössischen Fotografie. (Wien: Passagen XMedia Verlag, 2002).
  • Lóránd Hegyi: Neue Malerei und neue Plastik seit den 70er Jahren. In: Wieland Schmied (Hrsg.): Geschichte der Bildenden Kunst in Österreich – 20.Jahrhundert. (München, London und New York: Prestel Verlag, 2002).
  • Alexander Horwath: Reis(s)ender Krieger. Zur Landschaft um Granturismo. Film von Günther und Loredana Selichar. In: Dieter Buchhart, Petra Schröck (Hrsg.): G. Böhme, u.a., Making Nature. Ausstellungskatalog. (Wien: Atelier Augarten|Zentrum für Zeitgenössische Kunst der Österreichischen Galerie Belvedere, 2002).
  • Marianne Burki, Katrin Steffen (Hrsg.): in between. Bildmedien im Dialog. (Langenthal: Kunsthaus, 2002).
  • Michael Köhler: Das ungegenständliche Lichtbild heute. Zeitgenössische Positionen. In: Gottfried Jäger (Hrsg.): Die Kunst der abstrakten Fotografie. (Stuttgart: Arnoldsche Verlagsanstalt, 2002).
  • Günther Selichar: Photography Remixed – Über den Restwert (in) der Fotografie. In: Ruth E. Horak (Hrsg.): Rethinking Photography. Narration und neue Reduktion in der Fotografie. (Salzburg: Fotohof edition, 2003).
  • Norbert Pfaffenbichler, Sandro Droschl: Abstraction Now. (Graz: Edition Camera Austria, 2004).
  • Li Liang (ed.): Matchmaking at Suzhou Creek. (Shanghai: Eastlink Gallery, 2004).
  • Günther Selichar, Dokument und Abstraktion, Foto/Bytes, www.medienkunstnetz.de, ZKM 2005
  • Gottfried Jäger, Rolf H.Kraus, Beate Reese: Konkrete Fotografie /Concrete Photography. (Bielefeld: Kerber Verlag, 2005)
  • Martin Hochleitner, Jasmin Haselsteiner: Entwickelt – Profile der Fotosammlungen Frank und Walter.(Linz/Salzburg: Oö. Landesgalerie/Fotohof edition 52, 2005)
  • Tim Toubac, Etienne van den Bergh, Isabelle de Visscher-Lemaître: Escape/Espace - Speelhoven ´05. (Aarschot: Speelhoven 2005)
  • Agnes Husslein-Arco (Hrsg.), Urs Stahel, u.a.: Simultan, Zwei Sammlungen österreichischer Fotografie.(Salzburg/Wien: Museum der Moderne/Christian Brandstätter Verlag 2005)
  • Redas Dirzys, Atsargai! Politika! / Beware! Politics!, Alytaus Bienale 1 (Alytus: 2005/06)
  • Margit Zuckriegl, Die Sichtbarmachung des Unsichtbaren - Günther Selichar: Fotografische Arbeiten, in: Josef Linschinger (Hrg.), Gmundner Symposion (Wien/KLagenfurt: Ritter Verlag 2006).
  • Dieter Buchhart, Anna K. Hofbauer, H. Dünser (Hg.), Andrea Domesle, Thomas Zaunschirm, Heike Strelow, Zerstörte Welten und die Utopie der Rekonstruktion. (Nürnberg/Dornbirn: Verlag für moderne Kunst/Kunstraum Dornbirn 2006).
  • Brigitte Reutner, Skulpturen, Plastiken, Objekte – die Sammlung. (Linz: Lentos Kunstmuseum 2006).
  • Martin Conrads, Claus Pias, Birgit Schneider, Ute Holl, Christiane Schulzki-Haddouti und Holly Willis, Auflösung (Berlin, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst 2006).
  • Karen E. Jones, Exceeding Paint/Expanding Painting (New York: Pratt Manhattan Gallery, Pratt Institute 2006)
  • Günther Selichar, Massen_Medien_Bildung, in: Festschrift des Verbandes der oberösterreichsichen Volkshochschulen. (Linz:VHS 2006).
  • Jasmin Haselsteiner-Scharner, Oberösterreichsiche Fotografie aus den Beständen des Oberösterreichischen Landesmuseums. Überlegungen zu einer spezifischen Materialästehetik. In: Ute Streitt, Magdalena Wieser (Hg.), Technik. Gesammelte Aspekte des Fortschritts. (Weitra/Linz: Bibliothek der Provinz/Oberösterreichsiche Landesmuseen 2006).
  • Andrea Hofinger, Das “andere” Bild – Künstlerische Reflexionen über das technische Medium Fotografie und seine neuen Realitäten in Oberösterreich seit den 1970er Jahren. In: Ute Streitt, Magdalena Wieser (Hg.), Technik. Gesammelte Aspekte des Fortschritts. (Weitra/Linz: Bibliothek der Provinz/Oberösterreichsiche Landesmuseen 2006).
  • Anette Hüsch, Bildmedien als Medienbilder. Zu der Serie  “Screens, cold”  von Günther Selichar, in: Inge Hinterwaldner, Markus Buschhaus (Hrsg.), The Picture's Image. Wissenschaftliche Visualisierungen als Komposit. (München: Wilhelm Fink Verlag 2006).
  • Norbert Pfaffenbichler (Hrg.), Marie Röbl, The Austrian Abstracts. (Amsterdam: Arti et Amicitiae 2006).
  • Hubertus v. Amelunxen, Günther Selichar, In: Sandro Droschl (Hrg.), Crossmedia, (Wien/Bozen: Folioverlag 2007).
  • Anne Pasternak (Hrg.), Lucy Lippard, Creative Time: The Book - 33 Years of Public Art in New York City. (New York: Princeton Architectural Press 2007).
  • Alexander Horwath, Storm Riders – The Landscapes of Granturismo, In: Christoph Thun-Hohenstein (Hrg.), 21 Positions. (New York/Wien: Austrian Cultural Forum 2007).
  • Josef Linschinger (Hrg.), Fotografie konkret, 16. Gmundner Symposion. (Wien/Klagenfurt: Ritter Verlag 2007).
  • Willibald Katzinger (Hrg.), Kunstankäufe der Stadt Linz 2003-2006 (Linz: Magistrat 2007).
  • Petra Noll, Terra cognita II – Landschaft in der zeitgenössischen Fotografie (Braunau: Fotoforum 2007).
  • Vasja Nagy, Fotografije/Photographs, Ausstellungskatalog. (Piran: Obalne Galerije Piran 2007).
  • Valentina Seidel, Exchange Protraits with Artists. (Salzburg: Fotohof edition, Band 94, 2008).
  • Bernhard Cella, Artist at Work. (Wien: 2008)
  • Nora Schoeller, Ruth Horak, Monika Faber, Hg. A. Fogarassy, Interview: Günther Selichar, in: Betrifft: Fotografie, 21 Reportagen. (Salzburg: Fotohof edition, Band 101, 2008).
  • Peter Baum, Brigitte Reutner, Stella Rollig, Fotografie – die Sammlung. (Linz: Lentos Kunstmuseum 2008).
  • Ruth Horak, 844 Fotogramm, Günther und Loredana Selichar, in: Monat der Fotografie – Wien 2008. (Salzburg: Fotohof edition, Band 111, 2008).
  • Vasja Nagy, Ruth Horak, Fotografija, ki je ni/(Not) a Photograph, Ausstellungskatalog. (Piran: Obalne Galerije 2008).
  • Günther Selichar, Mass Media Research und Kunst im medialen öffentlichen Raum, in: G. Selichar, Claudia Tittel, On (Plein) Air. (Jena: Arte Fakt Verlagsanstalt 2009).
  • Kate Mondloch, Screens - Viewing Media Installation Art, G. Selichar: Cover. (Minneapolis, London: University of Minnesota Press 2010).
  • Anneliese Geyer, Vitus H. Weh, u.a., Ansichtssache. Kunst am Bau – Baukunst in Oberösterreich. (Linz, Salzburg: Verlag Anton Pustet 2011)
  • Renate Wiehager (Hg.), Bilder über Bilder – Discourses in Art. (Ostfildern: Daimler AG/Hatje Cantz 2011).
  • Martin Hochleitner (Hg.), Stefanie Hoch, cars you drive me art. (Linz/Weitra: Oö. Landesmuseen/Edition M – Bibliothek der     Provinz 2012).
  • Günther Selichar (Ed.), Henrik B. Andersen, Claudia Tittel, editing spaces. reconsidering the public. (Jena: Arte Fakt Verlagsanstalt 2012).
  • Stefanie Dathe (Hg.), Jäger und Gejagte – Insekten in der Gegenwartskunst. (Burgrieden-Rot/Biberach: Hoenes-      Stiftung/Biberacher Verlagsdruckerei 2012).
  • Ruth Horak, Gudrun Schreiber (Hg.), DLF 1874 - Die Biografie der Bilder. (bmukk/Fotohof Edtion: Wien/Salzburg 2012).
  • Roland Fink, Marc Mer (Hg.), Space Affairs, Raumaffären, Affaires D’Espace. (Wien/New York: Springer Verlag 2012).
  • Dietgart Grimmer, bauen + kunst 99-11. (Salzburg/Wien: Jung und Jung/Land Salzburg, Fonds für Bauen + Kunst 2012).
  • Ruth Horak, Über das Referentielle und das Selbstreferentielle in der österreichischen Fotografie, in: Agnes Husslein-Arco, Severin Dünser, Axel Köhne (Hrg.), Fotos – Österreichische Fotografien von den 1930ern bis heute. (Wien/Nürnberg: Belvedere/Verlag für moderne Kunst, 2013).
  • Beate Ermacora (Hg.), Julia Brennacher, 33. Österreichischer Graphikwettbewerb Innsbruck 2013. (Innsbruck: Galerie im Taxispalais 2013).
  • Günther Selichar + die Klasse für Mass Media Research und Kunst im medialen öffentlichen Raum, Claudia Tittel, Kathy Rae Huffmann, The Supershow. (Jena: Arte Fakt Verlagsanstalt 2014)
  • Beate Ermacora (Hg.), Lena Nievers, 34. Österreichischer Graphikwettbewerb Innsbruck 2015. (Innsbruck: Galerie im Taxispalais 2015).
  • Kunst Buch Werke, Künstlerbücher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, München, Staatliche Bibliothek Regensburg. (München: so-Viele Heft 36, Verlag Hubert Kretschmer, 2015).
  • Renate Wiehager (Hg.), Fotografie: International – Video, Mixed Media. Werke und Neuerwerbungen der Daimler Art Collection 1990-2015. (Berlin/Stuttgart: Daimler AG 2015).
  • Peter Weiermair, Günther Dankl, Wolfgang Meighörner (Hg.), Im Licht der Öffentlichkeit - Österreichische Kunst nach 1945 aus Tiroler Privatbesitz. (Innsbruck: Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum 2015). 
  • David Bate, Linde B. Lehtinen, Abigail Solomon-Godeau, Steffen Siegel, Urs Stahel, 5 x 5 = 25. Fünf ExpertInnen zu jeweils fünf künstlerischen Positionen. (Wien: Österreichisches Institut für Photographie und Medienkunst – EIKON 2016).
  • Ruth Horak, Licht, Fotobuch Nr. 57. (Wien: Fotogalerie Wien 2016).
  • Václav Macek (hg.), Walter Moser, et.al., History of European Photography, Volume 3, 1970–2000. (Bratislava: Central European House of Photography, 2016).
  • Sabine Breitwieser, Reinhard Braun, Rainhard Kaiser-Mühlecker, Christiane Kuhlmann, Walter Moser (hg.), Klaus Albrecht Schröder: Österreich. Fotografie 1970 – 2000. (Köln: Verlag Buchhandlung Walther König 2017).
  • Janina Falkner, Christoph Thun-Hohenstein (hg.), Marlies Wirth, et. al.: ich weiß nicht  — Wie die Beziehungen zwischen den Dingen wachsen, Vienna Biennale 2017: Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft., (Wien: MAK + Verlag für moderne Kunst 2017).
  • Alba D’Urbano, Olga Vostretsova (hg.), et. al.: 2.5.0.  — Object is Meditation and Poetry ...,  Ein Ausstellungsprojekt im Rahmen des 250. Jubiläums der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. (Leipzig: Hochschule für Grafik und Buchkunst, 2017).
  • Rozbeh Asmani: Auf Augenhöhe: Interview Günther Selichar, in: R. Asmani, S. Freitag, J. Haug (Hg.), M. Geierhos, Unschärfe – Der Umgang mit fehlender Eindeutigkeit. (Paderborn: Nordrheinwestfälische Akademie der Wissenschaften und Künste, Junges Kolleg, Ferdinand Schöningh Verlag, 2018).
  • Brigitte Borchardt-Bierbaumer (hg.), Dieter Bogner, Matti Bunzl, Berthold Ecker (hg.), Marie Röbl, et.al.: Die Neunziger Jahre. (Berlin: De Gruyter Verlag, 2018).